Du bist hier: Home » Das Rudel » Giesbert †

Giesbert †



Giesbert / Gissi / Stinkbert / Gizmo



Dalmatiner Mix Rüde (kastriert) – * 20.01.2004 – 04.09.2018

Giesbert ist der einzige Rüde im Rudel und der Sohn von Janice, dem grauen Ungetüm. Und er hat so gar nix von seiner Mutter... Weder das Fell, noch das Streben an Macht!

Er gehört, wie Lutz, zu den Mitläufern und das im wahrsten Sinne des Wortes! Laufen ist seine Passion, je schneller und weiter, desto besser! Naja, früher. Jetzt ist er "mein alter Sack". Er lief immer super neben dem Rad her und ist dabei sehr ausdauernd. Während die Anderen sich schon ins die Körbchen verziehen steht er noch an der Tür und fragt, wann es denn weiter geht. Nun sind die guten Jahre vorbei und er ist ein Vollblutsenior. Essen. Schlafen. Im Garten umher streifen. Mehr möchte er nicht mehr.

Früher wurde er mit dem Clicker bespaßt. Er lernte an und für sich gerne neue Tricks und Kunststücke und spielte noch viel lieber sein schon gelerntes Programm durch, wenn er einen Keks haben möchte.

Auch Giesbert hatte gesundheitliche Probleme, die wir aber mit einer speziellen Diät gut im Griff haben. Sein Rücken machte ihm da deutlich mehr zu schaffen. 2016 wurde ihm 1/4 seines Unterkiefers auf Grund eines Tumors entfernt. Damit hat er sich sehr schnell arrangiert. Im Sommer 2018 konnte er wegen seines Rückens nicht mehr gut aufstehen. Auch das Laufen fiel ihm immer schwerer. Wir haben noch vieles versucht... und ließen ihn in Würde gehen.

Danke, Giesbert, dass du mein Hund gewesen bist. Ich werde dich in Erinnerung behalten!