Nova Scotia Duck Tolling Retriever Weegobee`s Toller Dewberry`s Dual DRC - Deutscher Retriever Club
Du bist hier: Home » Zucht » Zuchthunde » Kaayu

Kaayu

Weegobee's Barbelicious Kaayu

Gesundheit

HD ED ZS PRA CEA DEN
A1 frei/frei P1 o. li. doppelt frei frei frei

Prüfungen

  • Wesenstest
  • BHP (DRC) 80/80 Punkte
  • BHP (DVG)
  • APD/R 77/80 Punkte
  • Obedience: Aufstiegs V für Klasse 2
  • JP/R 220 Punkten
  • Rallye Obedience Klasse 2
  • Formwert: Vorzüglich
  • Workingtest A

Ausstellungen

  • SRA Winsen V1 + CAC (VDH + Club), BOB und Sieger Niedersachsen 2016
  • VDH Rostock V1 + CAC (VDH) und Reserve CACIB

Zuchtzulassung

  • Zugelassen für die Standardzucht ohne Auflagen

Kontakt über:

  • Luisa Einhaus
    • Luisa.Einhaus@t-online.de

Wesenstest

Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb
Der 17 Monate alte Toller Rüde zeigte ein ausgeglichenes Bewegungsverhalten. Er ist temperamentvoll. Das Spielverhalten ist in sehr ausgeprägter Form vorhanden.
Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit
Er ist aufmerksam.
Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb
Das Beuteverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Er trägt und trägt zu.
Unterordnung und Bindung
Er hat eine sehr gute Bindung und eine sehr gute Unterordnungsbereitschaft.
Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage
Im Umgang mit Fremdpersonen freundlich, sicher und zutraulich. Bei der Seitenlage und in der Gasse völlig sicher.
Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen
Optisch und akustisch sicher und unbeeindruckt.
Schussfestigkeit
Er ist schusssicher.
Richter: Karrenberg

Formwertbeurteilung

Formwert Vorzüglich
Risthöhe 50cm
Beurteilung

Vorzügliche Größe, maskuliner Kopf, helle Augen, vorzüglicher Behang, sehr ausdrucksvoll, vorzüglich gebaut, korrekte Linien und Winkelungen, freie und flüssige Beewegung mit vorzüglich getragener Rute.

Richterin Assenmacher-Feyel

Luisa über Kaayu

Lange habe ich überlegt, was es zu meiner Labrador Hündin Anna für einen Zweithund geben soll. Es sollte ein Hund sein, der sportlich,arbeitsfreudig und nicht zu schwer ist. Ausserdem sollte er wie der Labi das „Will to please“ mitbringen. So bin ich dann beim Nova Scotia Duck Tolling Retriever gelandet. Nach langer Recherche war ich mir sicher es sollte ein Weegobee´s sein und so wartete ich geduldig auf den B Wurf.

1 ½ Jahre vergingen bis der kleine Kaayu dann bei mir einzog. Aber das warten hat sich gelohnt.

Kaayu ist ein absolut aufgeschlossener, nervenstarker Rüde, der mich täglich in meiner Umwelt begleitet, welches für mich persönlich wichtiger ist als der Faktor Hundesport. Hat man doch seinen Hund 24 Stunden am Tag zu Hause und nur wenige Stunden beim Hundesport. Seine tollen Eigenschaften konnte er auch beim Wesenstest bei Herrn Karrenberg zeigen, den er völlig souverän durchlaufen ist. Er ist gegenüber allen, egal ob Rüde, Hündin oder auch anderen Tiere völlig neutral, was ich sehr schätze. Sehe ich doch oft auf Hundesportveranstaltungen Auseinandersetzungen zwischen den Hunden. Menschen gegenüber ist er immer frei und offen und sucht den Kontakt.

Nach und nach hat uns das „Toller Virus“ infiziert, so haben wir doch die eine oder andere Prüfung im DRC abgelegt und im Mai 2016 die Zuchtzulassung ohne Auflagen zugesprochen bekommen. Ein besonderes Abenteuer war für uns die JP/R. Hatten wir doch bis 6 Wochen vor der Prüfung keine Ahnung, wie man mit Wild arbeitet. Doch dank der Anlagen von Kaayu und einer Einweisung unserer Jäger, sind wir es einfach angegangen und konnten erfolgreich bestehen.

Auch die eine oder andere Ausstellung haben wir schon besucht und wurden zuletzt in Winsen mit einer Anwartschaft und dem Titel „Niedersachsen Sieger“ 2016 belohnt.

Kaayu ist für mich der optimale Dual Purpose Toller, jederzeit bereit zu arbeiten, aber auch ruhig und gelassen wenn es mal nichts zu tun gibt.

Luisa Einhaus, Juli 2016